Aktionstag Walking Football am 07.10.22

Für den 07.10.2022 lädt der Kreissportbund Oberberg zusammen mit dem RS 19 Waldbröl auf den Sportplatz Maibuche (Turnerstraße 44, 51545 Waldbröl) zum Aktionstag Walking Football ein.

Die Besucher erwartet ab 17 Uhr die volle Ladung Gehfußball in Theorie und Praxis. An einem Informationsstand kann man sich über die gesundheitlichen Vorteile, die Geschichte und das Regelwerk der jungen Sportart erkundigen. Von 18 – 19:30 Uhr wird ein Schnuppertraining für Interessierte unter der Leitung der Trainer der Walking Football Abteilung von Borussia Dortmund  angeboten. Anschließend findet ein Spiel zwischen der Walking Football Mannschaft des BVB und den Silberfüchsen des SSV Süng. Zum Ausklang besteht die Möglichkeit zum geselligen Austausch bei einem Getränk. Ein besonderes Angebot für Fußballfreunde, die nach Bewegung, Geselligkeit, Gesundheit und Spaß suchen. 

„Walking Football“ oder Fußball im Gehen wurde 2011 in England erfunden und ist seitdem international auf dem Vormarsch. Auch die FIFA hat Walking Football bereits als eigene Sportart anerkannt. Mit dieser Fußballalternative schaffen der Kreissportbund und der RS 19 Waldbröl eine Plattform für Fußballbegeisterte im Südkreis, die aus verschiedenen Gründen dem klassischen Fußballspiel nicht mehr nachgehen können. Neben dem sportlichen zählt insbesondere der soziale und gesundheitliche Aspekt.

Gefördert wird der Aktionstag im Rahmen des Programms "Bewegt GESUND bleiben in NRW!" durch den Landessportbund und die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen.

Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte bei Christian Baumgart unter info@ksb-oberberg.eu oder 02261 / 911 930 an.