Kreissportbund Oberberg Demo Options
Kreissportbund Oberberg

Zwei Fortbildungstermine im Oktober und November zum Lübecker Modell Bewegungswelten (LMB) in Bonn und Köln

Montag, 16. Juli 2018
By

Das „Lübecker Modell Bewegungswelten (LMB)“ ist ein körperlich, geistig und sozial aktivierendes Präventionsprogramm für Pflegebedürftige, das im Auftrag der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA) von der Forschungsgruppe Geriatrie Lübeck entwickelt wurde. Das bewegungsorientierte Präventionsprogramm wird pflegebedürftigen Personen empfohlen, die mindestens sicher stehen können (ggf. am / mit Hilfsmittel). In der Absicht, die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit und damit die Selbstständigkeit der Adressaten mindestens zu erhalten, zielen die Übungen auf die Förderung von Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit sowie auf die Förderung der Hirnleistung ab. Auch Spaß und Gemeinschaftserlebnis sind wichtige Aspekte im LMB-Training. Auch in Nordrhein-Westfalen läuft das LMB bereits in 19 Einrichtungen. Im Auftrag der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wird das Referenzzentrum Lübeck (RZL) im kommenden Herbst zwei Schulungen in Nordrhein-Westfalen anbieten. In dem Schulungskurs werden Aufbau, Ziele und Methodik zur Umsetzung des LMB vermittelt. Mit diesem Angebot werden insbesondere Übungsleiter/-innen angesprochen, die mindestens die ÜL-C-Lizenz besitzen und Erfahrung in der Betreuung von Älteren und Pflegebedürftigen haben. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie berechtigt, zweimal wöchentlich ein Gruppentraining in einer Pflegeeinrichtung durchzuführen.

Kurz zusammengefasst:

Was?               G – Modul (Grundkurs) Lübecker Modell Bewegungswelten (LMB)

Wann?             vom 26. bis 27.Oktober 2018 in Bonn und vom 16. bis 17. November 2018 in Köln

Für                   mind. ÜL – C – Lizenz / Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe Ältere/Pflegebedürftige

 

Besonderheiten: Die Fortbildung wird durch das Referenzzentrum Lübeck durchgeführt.

 

Anmeldung: Referenzzentrum Lübeck: LMB-Sekretariat@geratrie-luebeck.de

Für Fragen rund um die beiden Veranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an Marzena Dawidowski (Tel. 0451 / 98 90 23 91; dawidowski@geriatrie-luebeck.de

Weitere Informationen erhalten Sie über die Homepage der BZgA  https://www.aelter-werden-in-balance.de/lmb/ oder können Sie direkt beim Referenzzentrum Lübeck (lmb@geriatrie-luebeck.de; (0451/ 98 902-393) erfragen.

(Quelle: Infomail BAP 05/2018 des LSB NRW)

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
23
Di
2018
12:30 Workshop “Bewegungsangebote im S... @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
Workshop “Bewegungsangebote im S... @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
Okt 23 um 12:30 – Okt 24 um 2:30
Workshop "Bewegungsangebote im Setting Altenpflege" @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
für Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Ausbildung Altenpflege der Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Left

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Right