Kreissportbund Oberberg Demo Options
Kreissportbund Oberberg

„Zeig dein Profil!“ – Vereinsentwicklung 2020 in der Kinder- und Jugendarbeit

Mittwoch, 11. Juli 2018
By

Was macht die Kinder- und Jugendarbeit in unserem Verein besonders und einzigartig? Wie machen wir unseren Verein zukunftsfähig? Welche Entwicklungspotenziale sehen wir und welche Schwerpunkte möchten wir uns setzen?

Diese und weiteren Fragen stellten sich am vergangenen Mittwoch, den 04. Juli, die 22 Vereinsvertreter bei der Auftaktveranstaltung zum Projekt „Vereinsentwicklung 2020“ des Kreissportbundes Oberberg e.V., an dem sich insgesamt neun oberbergische Sportvereine beteiligen.

Die Sportjugend im Kreissportbund Oberberg hat sich in diesem Jahr erfolgreich als Modellstandort im Pilotprojekt „Vereinsentwicklung 2020“ der Sportjugend NRW beworben. Das Projekt wird durch die Staatskanzlei NRW, Abteilung Sport und Ehrenamt gefördert. Ziel ist die Weiterentwicklung der sportlichen und außersportlichen Kinder- und Jugendarbeit in den Sportvereinen.

Mit der Methode „Zeig dein Profil!“ hat die Sportjugend NRW eine kreative Methode entwickelt, mit der sich die Vereine sich ihr eigenes Profil vor Augen führen können und die die Jugendarbeit im Verein als ein Bauwerk aus unterschiedlichen Bausteinen darstellt. In einem ersten Treffen haben Jugendvertreter und Vorsitzende der beteiligten Sportvereine ihre Vereinsausrichtung in der Kinder- und Jugendarbeit unter die Lupe genommen. In intensiven Arbeitsphasen und moderiert von Saskia Schiefer, der Fachkraft für Jugendarbeit Im KSB Oberberg, arbeiteten sie ihre Stärken heraus und überlegten, wo sich noch Baustellen ergeben. Unterstützt wurden sie dabei von der Sportjugend im KSB Oberberg.

„Es ist schön zu sehen, dass unsere Auftaktveranstaltung einen so guten Anklang bei den Vereinen findet“, freut sich Saskia Schiefer, Fachkraft für Jugendarbeit beim KSB Oberberg. „Aber das ist erst der Anfang!“ Folgen sollen nun individuelle Beratungen mit den Vereinen, bei denen konkrete Maßnahmen für die Weiterentwicklung ihrer Kinder- und Jugendarbeit geplant werden. Die Wegrichtung und das Tempo bestimmt dabei der Verein selbst, der KSB Oberberg steht ihm als Berater, Ideengeber und Informationsquelle zur Seite.

Folgende Sportvereine sind an dem Projekt beteiligt:

  • BSV Viktoria Bielstein 1920 e.V.
  • Bergneustädter Schwimmverein 1932 e. V.
  • DLRG Ortsgruppe Bergneustadt e.V.
  • Reitstall Peitgen e.V.
  • SSV Süng 1931 e.V.
  • TSV Ründeroth 1858 e. V.
  • TV Hülsenbusch 1906 e.V.
  • TV Strombach e.V. 1894
  • Voltigier- und Reitsportgemeinschaft 20*10 e.V.

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
2
Di
2018
12:30 Workshop “Bewegungsangebote im S... @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
Workshop “Bewegungsangebote im S... @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
Okt 2 um 12:30 – Okt 3 um 2:30
Workshop "Bewegungsangebote im Setting Altenpflege" @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
für Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Ausbildung Altenpflege der Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
Okt
23
Di
2018
12:30 Workshop “Bewegungsangebote im S... @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
Workshop “Bewegungsangebote im S... @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
Okt 23 um 12:30 – Okt 24 um 2:30
Workshop "Bewegungsangebote im Setting Altenpflege" @ Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)
für Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Ausbildung Altenpflege der Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Left

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Right