Kreissportbund Oberberg Demo Options
Kreissportbund Oberberg

Hilfe für unwettergeschädigte Sportvereine

Dienstag, 22. Juli 2014
By

Das Unwetter an Pfingsten 2014 hat in einigen Regionen in NRW schwere Schäden hinterlassen. Davon sind auch Sportvereine betroffen.

Das Präsidium des Landessportbundes NRW will diesen Vereinen mit der Einrichtung eines Sonderfonds helfen, aus dem entsprechende Zuschüsse gezahlt werden können. Voraussetzung hierfür ist eine Bestandsaufnahme der Schäden. Außerdem ist es wichtig, eventuelle Ansprüche an den von der Landesregierung aufgelegten Hilfsfond zu wahren.

Allerdings ist noch nicht entschieden, für welche Schäden das Land Hilfszahlungen leisten wird. Das soll erst nach der Schadensaufnahme bei den Kommunen erfolgen, die derzeit noch läuft.

Der Kreissportbund Oberberg e.V.  (KSB)  empfiehlt dringend,  eventuelle Schäden an die Kommune zu melden, in den der Verein seinen Sitz hat. Weiter können alle Vereine, die Mitglied beim KSB sind, solche Schäden bis Ende August dort melden. Vorzulegen sind eine kurze Beschreibung des Schadens (ggf. mit Fotos), Summe des Schadens (Kostenvoranschlag oder Rechnung) Bescheinigung über Versicherungsleistungen.

Bevorstehende Veranstaltungen

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Left

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Right