Kreissportbund Oberberg Demo Options
Kreissportbund Oberberg

Fördermöglichkeiten

Stützpunktvereine im Programm „Integration durch Sport“

Sportvereine, die sich im Rahmen des Programms „Integration durch Sport“ (IdS) für die Integrationsarbeit engagieren, werden als Stützpunktvereine bezeichnet und gehören damit zur Programmstruktur. Sie besitzen für die Programmumsetzung einen zentralen Stellenwert, da sie eine regelmäßige, langfristige und kontinuierliche Arbeit vor Ort gewährleisten und Integrationsstrukturen unter Einbindung des organisierten Sports schaffen und fördern.

Was wird gefördert?

1.niederschwellige Angebote
2.regelmäßigen Sportangeboten
3.außersportliche Angebote und Unterstützungsleistungen
4. Vernetzung/ Kooperation mit Partnern vor Ort

Verpflichtende Aufgaben für anerkannte Stützpunktvereine
1. Teilnahme an regelmäßigen inhaltlichen Beratungsgesprächen mit den jeweiligen Fachkräf-ten IdS der SSB / KSB
2. Teilnahme an Qualifizierungen und Fortbildungen (z.B. Fit für die Vielfalt, Entschlossen Weltoffen)
3. Interkulturelle Öffnung / Vereinsentwicklung (z.B. durch Öffentlichkeitsarbeit, Homepages, Netzwerkarbeit, Beratungen VIBSS-Berater usw.)
4. Beteiligung an der jährlichen Programmevaluation

Für weitere Informationen und die Antragsunetrlagen wenden Sie sich bitte an

Yvonne Leder
Fachkraft Integration durch Sport
02261-9119321
info@ksb-oberberg.eu

Förderbedingungen_Stützpunktförderung_2017

Unsere Förderer

Unsere Partner

Bevorstehende Veranstaltungen

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Left