Kreissportbund Oberberg Demo Options
Kreissportbund Oberberg

Sport auf Gutschein für Gummersbacher Kids

Monday, 1. April 2019
By

Schuleingangsuntersuchungen zeigen, dass immer mehr Kinder unter motorischen Defiziten leiden. Der Organisationsgrad der Kinder in der Altersgruppe U6 liegt fünf Prozentpunkte unter dem Gummersbacher Durchschnitt. Die Stadt Gummersbach ist bestrebt, die sportliche Aktivität der Gummersbacher Kinder vor dem Eintritt in deren Schulzeit zu unterstützen und zu fördern. Gemeinsam mit den Stadtsportverband Gummersbach, dem Kreissportbund Oberberg und den Sportvereinen vor Ort möchte die Stadt Gummersbach Kindern, die noch nicht Mitglied im Sportverein sind, Teilhabe am Sport und Vereinsleben ermöglichen. Zu diesem Zweck haben sich die drei Partner für das Projekt “Sportplatz Kommune – Kinder- und Jugendsport fördern in NRW” des Landessportbundes NRW und der Staatskanzlei beworben. Nun können sie sich über einen positiven Bescheid und die Förderzusage von 20.000€ für einen Zeitraum von zwei Jahren freuen.

Eine Maßnahme ist ein Sportgutschein, der in Zusammenarbeit mit den ansässigen Kinder- und Jugendärzten, allen Gummersbacher Kindern bei der Vorsorgeuntersuchung U9 (im Alter von ca. 5 Jahren) von ihren Kinderärzten ausgehändigt wird. Startschuss ist bereits der 01.04.2019!

Der Gutschein hat einen Wert von 40,- Euro und kann auf den Mitgliedsbeitrag in allen beteiligten Sportvereinen oder auf deren Einzelkurse (z.B. Schwimmkurse, Tanzkurse) angerechnet werden. Dabei kann es sich sowohl um eine neue Mitgliedschaft, wie auch eine bestehende Mitgliedschaft handeln. Lediglich eine mögliche Differenz zum Mitgliedsbeitrag müsste selbst getragen werden. Die Vereine können den Gutschein im Anschluss bei der Stadt Gummersbach einreichen und bekommen den Betrag erstattet.

Außerdem sollen mit diesen Mitteln zukünftig Vereine beim Ausbau ihrer Angebote für die Zielgruppe U6 eine zusätzliche Unterstützung erhalten. So können zum Beispiel zusätzlich notwendige Qualifizierungsmaßnahmen, Materialien oder Übungsleiterhonorare für neu geschaffene Gruppen bezuschusst werden.

“Unser Ziel ist es die sportlichen Aktivitäten der Zielgruppe U6 zu erhöhen und die Gesundheit der Kinder zu fördern. Insbesondere sollen die Familien und Kinder erreicht werden, die bisher keine Vereinszugehörigkeit haben und Kinder, die von dem förderlichen Einfluss positiv profitieren”, sind sich Thomas Schulte vom Jugendamt Gummersbach und Saskia Schiefer, Fachkraft für Jugendarbeit und das Programm “NRW bewegt seine Kinder” des Kreissportbundes Oberberg, einig.

Natürlich soll nach den zwei Jahren der Förderung nicht Schluss sein mit den Gutscheinen. Es gibt bereits Überlegungen, wie das Projekt auch danach weiter finanziert werden kann, sodass sich ein nachhaltiger Effekt ergibt. Dazu gehört auch eine fundierte Auswertung des Projekts, die eine bedarfsgerechte Planung ermöglicht und Aufschluss darüber geben soll, ob die Förderung tatsächlich den Kindern zugutekommt, die sie auch benötigen.

Informationen zum Sportgutschein erhalten Sie bei Thomas Schulte unter 02261- 871216 oder bei Saskia Schiefer 02261-9119313

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Left

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Right