Kreissportbund Oberberg Demo Options
Kreissportbund Oberberg

Neue Teilnahmebescheinigung im Rehasport!

Tuesday, 5. July 2016
By

Der LSB NRW informiert, dass im Rahmen der Einführung der neuen Vergütungssätze durch die Rehabilitationsträger die Teilnahmebestätigung (Unterschriftenliste) aktualisiert werden muss.

Ab dem 01.07.2016 ist diese neue Teilnahmebestätigung zu verwenden.

Um den Übergang für die Vereine zu vereinfachen, wurden folgende Übergangsregelungen mit den Kostenträgern vereinbart:

 

Zwischenabrechnung:

Sofern eine Zwischenabrechnung mit der bisherigen Teilnahmebestätigung erfolgt, ist für den nachfolgenden Abrechnungs-Zeitraum die neue Teilnahmebestätigung zu verwenden. Erfolgt keine Zwischenabrechnung, werden die Unterschriften weiter auf der bisherigen Teilnahmebestätigung geleistet. Zwischenabrechnungen zum 30.06.2016 sind nicht erforderlich.

 

Rehabilitationssport für Kinder:
Leistungserbringer, die Rehabilitationssport in spezifischen Gruppen für Kinder anbieten, können die bisherige Teilnahmebestätigung bis zur nächsten Abrechnung weiter nutzen. In diesem Fall sind im Abrechnungsteil die entsprechenden Abrechnungspositionsnummern (APN) handschriftlich zu ergänzen. (Dies betrifft die APN 604511, 604512, 604513.)

 

Neue Teilnehmer am REHASPORT nach dem 01.07.2016:
Bei neuen Teilnehmern ist ab 01.07.2016 zwingend der Einsatz der neuen Teilnahmebestätigung verpflichtend.

 

Formular vollständig ausgefüllt:
Wenn auf der bisherigen Teilnahmebestätigung alle Unterschriftszeilen gefüllt sind, ist  die neue Teilnahmebestätigung ab 01.07.2016 zu verwenden.

 

(Quelle: LSB NRW, 30.06.16)

Bevorstehende Veranstaltungen

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Left

Appearance -> Widgets -> SubFooter Widget Right